schließen
User Panel

Weibliche Jugend - 2016/2017

wJugend1617
unterstützt die weiblichen Jugend-Teams

Eine Woche nach der letzten Vorrunde der sächsischen Jugendliga wollten unsere Mädchen ihre gute Verfassung auch in Weißwasser zeigen, leider gelang es nur Phasenweise.

Mit zwei Mannschaften am Start musste das Fehlen von fünf Spielerinnen ausgeglichen werden, so hieß es für Mannschaft Eins ohne Wechselspielerin das Turnier zu bestreiten.

Während unserer ersten Mannschaft ein ungefährdeter Einzug ins Halbfinale gegen Weißwasser II und SV Reichenbach gelang, unterlag die Zweite gegen Weißwasser I und in einem spanenden Spiel den Mädchen aus Zittau. Somit spielte die Zweite um Platz Fünf und Sechs, auch in diesem Spiel kämpften unsere Mädchen bis zum Schluss und mussten sich im Tie-Break knapp geschlagen geben . Die Erste beherrschte Zittau im Halbfinale klar und erreichte so das Finale. Das andere Halbfinale spielte Weißwasser Vereinsintern.

Das Finale war eine einseitige Vorstellung der Mädchen aus Weiwasser. Zu viele Fehler und erlahmter Kampfgeist unserer Mädchen konnte dem druckvollem Spiel nichts entgegen setzen. Mit der Silbermedaille errangen unsere Mädchen einen Startplatz bei den Sachsenmeisterschaften, wo eine Steigerung erwartet wird, dass es geht wissen wir.

Die Platzierungen: 1. TSG Boxb. Weißwasser I, 2. MSV Bautzen I, 3. TSG Boxb. Weißwasser II, 4. VV Zittau, 5. SV Reichenbach, 6. MSV Bautzen II

alt

Für uns am Start: Wilma, Lea, Annika, Frida, Antonie, Jessica, Diana, Alina und Paula

Die Mannschaft bedankt sich beim Fanblock der mitgereisten Eltern.